Ladylike b {color:#CC9966;} i {color:#9966CC;} u {color:#CC9966;}
Gratis bloggen bei
myblog.de

Gestorben

Gott, gestern klick ich auf einer Internetseite versehentlich auf den Link, der mich zu einem Video führt, der einen Selbstmord eines Mannes zeigt, exklusive Zooms auf die leiche ( die übrigens nciht sehr lecker aussah, so nach der Konfrontation mit einem Zug) und Sensationsgier natürlich inbegriffen, und heute krieg ich  doch bei einem meiner seltenen Knuddelsbesuche einen Link zugeschickt, auf dem man auch ein Video eines Unfalls sehen kann. Nein wie toll. Und da frage ich mich: Sind wir schon so weit gesunken, dass wir uns schon Bilder und Videos von LEICHEN anschauen müssen, mit einem dämlichen Grinsen im gesicht und dumm das Wort 'geil' grunzend, wie bei einer versteckten Kamera? ich meine, wer auch immer diese Seiten betreibt ( rotten.com) und die Videos hochlädt und dreht: das sind mal lebendige Menschen gewesen. Sie haben geliebt, wurden geliebt, hatten Freunde, Familie, Spaß und noch Pläne im Leben, haben sich vielleicht gefreut, noch etwas zu machen, waren auf dem Weg in die Ferien, zu einem date, voller Tatendrag und jetzt ist alles vorbei? oder aber bei den Selbstmordfällen: Die Leute waren vom leben enttäuscht, deprimiert, hatten Angst, und sahen keinen Ausweg mehr, es war eine verzweifelte Tat, und das letzte, was man macht, ist, darüber zu lachen, ej. da krieg ich echt die Krätze. Pfui Spinne. Denkt mal lieber an eure Freunde und Familienmitglieder, wie euch zumute wäre, wenn sie sterben würden, und irgendwelche Vollpfosten Videos zur allgemeinen Belustigung onstellen würden. Grahr, abregen, sonst schreib ich hier noch mehr Roman ^^''

Seltsam finde ich auch die Verfilmung des neuen Harry Potter: Habe ich Szenen in minem geiste hinzuerfunden? Mir kam es so vor, als wäre er ziemlich gekürzt und umgeschrieben worden. War trotzdem ein netter Kinobesuch,w as weniger mit dem Film zusammenhing, aber egal, aber darf man überhaupt noch sagen '' Harry Potter und der Orden des Phönix v. J.K.Rowling''? Oder eher '' Die Figuren von JK.Rowling agieren in einem der Geschichte ähnelndem Film, umgeschrieben von den drehbuchautoren'' ? Und warum ändert man das eigentlich? Fragen über Fragen o_O

Damit ich aber nicht so verbittert und meckerig rüberkomme, schreibe ich etwas, was mich ganz fröhlich macht: meine Ferien - und Wochenendplanung für die nächsten Tage/Wochen =D  Morgen grillen, dann noch eine Ferienwoche, die Augustwochenenden .. Konzerte und die Love Parade, pennen beim Yannick (ja, das kriegen wir hin XD) und am ersten September seh ich einen meiner besten leute beim Showdancen ( Deuschlandmeisterschaft!) und anschließend ... ehe xD

Naja, wieder viel zu lang der Eintrag .. baibai ^^   

26.7.07 22:10
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
link
link
link
Made by